Rangierhilfe: kinderleichtes Verschieben von Fahrzeugen und Anhängern

Sie wollen in Ihrer Garage aufgrund von Platzmangel ein Fahrzeug verschieben? Dann ist es praktisch für Sie, eine Rangierhilfe zu nutzen, denn das Fahrzeug kann nicht von Hand zur Seite geschoben werden. Sie können mit der passenden Rangierhilfe Ihr Fahrzeug auch in engen Räumen einfach hin und her bewegen. Das Angebot an diversen Rangierhilfen ist gross.

Für alle Fahrzeuge die perfekte Rangierhilfe

Wählen Sie für Ihr Motorrad, Ihr Auto, Ihren Anhänger oder Ihren Wohnwagen das richtige Gerät aus. Teilweise sind die Hilfen mit einem Elektromotor ausgestattet und so können Sie per Fernbedienung beispielsweise den Wohnwagen bequem steuern. Auch für das manuelle Rangieren gibt es das passende Werkzeug bzw. Gerät. Für einen PKW ist beispielsweise die Rangierhilfe konzipiert. Auf dem gewölbten Blech mit den darunter montierten Rollen kann jeweils eine Rolle unter die Räder (zuvor angehoben) gerollt werden. Wenn Sie dann alle vier Räder unter der Rangierhilfe haben, wird das Auto per Hand ohne Kraftaufwand verschoben. Die Wölbung auf dem Blech bewirkt, dass Ihr Fahrzeug sicher auf dem jeweiligen Rollbrett fixiert ist.

Varianten mit mechanischer und hydraulischer Hubfunktion

Sie können auch eine Rangierhilfe mit einer mechanischen oder hydraulischen Hubfunktion wählen. Hiermit müssen Sie Ihr Fahrzeug auch nicht anheben. Diese Varianten werden seitlich an das Rad gerollt. Dadurch steht das Pedal völlig parallel zu der Reifenwand und es befindet sich dann zwischen den Hebearmen. Mit dem Fusspedal können Sie es bedienen. Der Abstand zwischen den Hebearmen wird damit verjüngt und Sie geplanten dann unter die Reifenaufstandsfläche. Dadurch wird das Rad automatisch angehoben. Rangierhilfen gibt es auch für Motorräder zu erwerben. Sie wählen hier eine Variante, auf denen Sie das Motorrad komplett platzieren oder eine Variante, auf der Sie das Bike auf dem Hauptständer abstellen können. Bei der zweiten Variante wird das Hinterrad entlastet und kann abmontiert werden. Damit erleichtern Sie sich die Wartungsarbeiten.